Pumpen


Sortierung:
  • DAB Active EI 40/80 M
    DAB Active EI 40/80 M

    Automatische Wasserversorgungsanlagen

    Beschreibung
    Automatische Wasserförderanlagen, besonders geeignet für den Einsatz im Haushalt, in kleinen Anlagen für den privaten, landwirtschaftlichen und industriellen Bereich, in Waschanlagen und im Hobbybereich.

    Gekennzeichnet durch die Verwendung:

    - selbstansaugender Elektropumpen JET, JETINOX, JETCOM EUROINOX, die auch bei Vorhandensein von Luftblasen und Gas funktionieren. Unbedingt erforderlich, wenn man Brunnenwasser fördert und Ansaugschwierigkeiten vorhanden sind. Die mehrstufigen Elektrokreiselpumpen EURO und EUROCOM sind besonders geeignet für geräuscharmen Betrieb und Ansaugung über dem Wasserspiegel. Trägt zur Druckerhöhung in der Anlage bei, falls der Druck ungenügend bzw. unregelmäßig ist. Bei dem ACTIVE-System handelt es sich um eine leicht zu installierende, einsatzbereite und in die Elektropumpe eingebaute Vorrichtung, die:

    - die Pumpe kontrolliert,

    - automatisch steuert,

    - ihren Betrieb regelt,

    - die Pumpeneinschaltungen einschränkt

    - die Druckstabilität im Hydraulikkreis gewährleistet.

    - die elektronische Kontrolle des Einschaltdrucks ermöglicht.

    Eigenschaften

    • BETRIEBSWEISE
    • Das ACTIVE System ist eine Vorrichtung mit Doppelkontrolle, die über den elektronischen Kreislauf die Druck- und Wasserflussdaten speichert und ausarbeitet, so dass die Elektropumpe immer unter optimalen Bedingungen funktioniert. Bei der kleinsten Wasserentnahme bzw. der Öffnung eines Verbrauchers schaltet es die Elektropumpe ein, nachdem der Druck in der Anlage auf den Wert gesunken ist, der vom Benutzer eingestellt werden kann (von 1,5 bis 2,5 bar). Im Falle von Leckagen in der Anlage, mäßigem Tropfen und Durchsickern oder von geringfügigen Wasserentnahmen begrenzt das ACTIVE System die Einschaltungen der Elektropumpe. Es beseitigt Druckstöße, da das Anhalten der Elektropumpe bei Unterbrechung der Wasserentnahme mit Förderleistung gleich null und mit Verzögerung erfolgt. Bei Wassermangel in der Ansaugung verhindert das ACTIVE System den Trockenlauf der Pumpe. Das ACTIVE System wird den Betrieb der Elektropumpe bei den zulässigen Bedingungen automatisch wieder rückstellen.
    • Das ACTIVE System bedarf weder Einstellungen noch Wartung.
    863,94 EUR
  • DAB NOVA UP 180 M-A
    DAB NOVA UP 180 M-A

    Pumpengehäuse, Laufrad, Schutzkalotte und Einlaufsieb aus Technopolymer. Motor, Rotorwelle und Schrauben aus rostfreiem Stahl. Dreifache Simmerringdichtung mit Ölvorkammer. Tauchbarer Asynchronmotor für den Dauerbetrieb geeignet. Der Stator befindet sich in einem komplett aus Edelstahl gekapselten Mantel. Der Rotor ist auf dauergeschmierten Kugellagern montiert die leisen Lauf und lange Haltbarkeit garantieren. Eingebauter Spannungsschutzschalter und permanent eingeschalteter Kondensator bei der einphasigen Ausführung. Für den Schutz des dreiphasigen Motors empfiehlt sich die Verwendung eines den gültigen Vorschriften entsprechenden  Motorschutzschalters.

    228,48 EUR
  • DAB Verty NOVA 200M
    DAB Verty NOVA 200M

    TAUCHMOTORPUMPEN MIT INTEGRIERTEM SCHWIMMERSCHALTER

    Tauchmotorpumpen speziell für die Anwendungen in engen Gruben konzipiert mit seitlich integriertem Schwimmschalter, für die automatische Ein- und Ausschaltung.
    Druckstutzen nach oben. Flachabsaugend bis 2 mm.
    Automatischer und manueller Betrieb möglich.
    Einbauschacht nur 200 x 200 mm. Max. Korngröße 5 mm.
    Ideale Motorkühlung durch das Medium.
    Mit 10 m Kabel und Stecker, sowie vielseitigen Druckstutzen mit Rückschlagklappe.
    Antikorrosion und rostfreie Materialien.
    Integrierter Schwimmerschalter.


    Restwasserspiegel im manuellen Betrieb: 2 bis 3 mm
    Startniveau im manuellen Betrieb: 10 – 15 mm
    Restwasserspiegel im Automatikbetrieb: 40 mm
    Wiedereinschaltung im Automatikbetrieb: 140 mm
    Hebel für die manuelle oder automatische Bedienung.
    Durch den einfachen Zugang des Schiebedeckels, ist der
    Schwimmerschalter leicht zu reinigen.
    Motor mit thermischem Überlastschutz.
    Lieferung mit Netzkabel und Stecker, Schlauchanschlußstück
    mit Rückschlagklappe.

    Einsatzbereich: von 1 bis 10 m³ / h mit einer Förderhöhe von bis zu 9 Metern.
    Temperaturbereich der Flüssigkeit: von 0 ° C bis +35 ° C für den häuslichen Gebrauch .
    Gepumpte Flüssigkeiten: trübes, faserfreies Wasser

    222,53 EUR